• Mittleres Management

Führen im mittleren Management

Buchen/Reservieren

Komplexe Anforderungen, ein von Konflikten und Widersprüchen geprägter Alltag? Als Führungskraft im mittleren Management sind Sie besonders gefordert: Die Position im „Sandwich“ verlangt einmal Führung, einmal Coaching und immer Vermittlung.

Wie profitieren Sie?

  • Sie kennen unterschiedliche Führungskonzepte.
  • Sie beherrschen zentrale Instrumente für die Führung.
  • Sie gehen mit Konflikten und Widerständen kompetenter um.
  • Sie erkennen eigene und fremde Potenziale.
  • Sie setzen die Werkzeuge der Führungskommunikation ergebnis- und mitarbeiterorientiert ein.
  • Sie erweitern Ihre Perspektiven durch den Austausch mit anderen Führungskräften.

Wie profitiert Ihr Unternehmen?

Führungskräfte im mittleren Management nutzen Komplexität als Entwicklungstool zur effektiven Zielerreichung.

Was bringt Sie auf Erfolgskurs?

  • Inputs
  • Umfangreiche Toolbox: Mitarbeiterbeurteilung, Umgang mit Widerständen, Konfliktregelung, Führungsrolle, Zielkonzepte und Gestaltung von Arbeitsbeziehungen
  • Videoanalyse: Sie reflektieren Ihre innere und äußere Haltung in Gesprächssimulationen.
  • Methodenmix: erfahrungsorientierte Übungen, kollegiale Fallberatung, Einzel-, Gruppen- und Plenumsarbeit

Wer navigiert Sie?

Programmdetails

Termine
22.11.2017, 10:00 - 24.11.2017, 17:00
Preis
Programmkosten: € 2.250,00 exkl. MwSt.
Aufenthaltskosten: € 330,00 inkl. MwSt.
Dauer
3 Tage
Veranstaltungsort
Hotel Restaurant Höldrichsmühle
Christian Müller
Salzburger Festspiele

...so intensiv und doch so frei in der Entscheidung was wir für Themen behandeln werden. Einfach ein gutes Gefühl nach diesen 3 Tagen! Ich bin mir sicher einiges umsetzen zu können.

Elke Wachsmuth
DB AG

Die Intensität und Nachhaltigkeit (kann ich heute schon so benennen) war prägend für meine 5 Sterne, die ich dem Institut vergeben habe. Absolute Spitze!

Ekaterina Schabkar
Eurolife Broker Management

Ein Training, das für die weitere persönliche und fachliche Entwicklung von besonderer Bedeutung ist.

Ihre Ansprechperson

Natascha Lerche
+43/1/514 50-5621
natascha.lerche@hernstein.at