Dr. Liselotte Zvacek

„In meiner Rolle als Beraterin sehe ich mich als Sparringpartnerin, um mit den Kunden und Kundinnen tragfähige Lösungen zu entwickeln. Meine professionelle Außensicht wirkt wie ein Spiegel, der Licht auf dysfunktionale Muster lenkt, blinde Flecken beleuchtet und gemeinsam neue Handlungsoptionen entwirft.“

Studium/Ausbildung

Studium an der Universität Wien (NAWI-Fakultät), Ausbildung in Gruppendynamik/Organisationsberatung (ÖGGO) und systemischer Beratung (Fritz Simon, Heidelberg), Fortbildung in Process Consultation Ed Schein (USA) und Organisationsaufstellungen (Kibéd, Essen), Potenzialeinschätzung, Unternehmensberaterin

Berufserfahrung

Selbstständige Managementtrainerin und Organisationsberaterin seit 1998, Lehrbeauftragte am Zentrum für Soziale Kompetenz (Universität Graz), an der iff Abteilung für OE und GD (Universität Klagenfurt), an der Donau-Universität Krems sowie der Stanford Graduate Business School; ÖGGO-Lehrtrainerin, NTL-Mitglied, ÖGGO-Vorstandsmitglied, davor Geschäftsführerin einer Beratungsorganisation

Arbeitsschwerpunkte

Begleitung von Veränderungsprozessen, Entwicklung und Implementierung von maßgeschneiderten Führungskräftequalifizierungsprogrammen, Unterstützung von Team- und Bereichsentwicklungsprozessen, Moderation von Konfliktsituationen, Personalentwicklungs- und Personaleinschätzungsverfahren, Coaching von Top-Führungskräften