Mag. Dr. Karl Kasenbacher

"Immer wenn man die Meinung der Mehrheit teilt, ist es Zeit sich zu besinnen."

(Mark Twain)

Studium/Ausbildung

Höhere technische Lehranstalt für Maschinenbau, Studium der Soziologie und Psychologie an der Universität Wien, Studium Philosophie und Gruppendynamik an der Universität Klagenfurt; kontinuierliche Weiterbildung in Suizidprävention, Notfallspsychologie, Arbeits- und Organisationspsychologie, Systemtheorie, Gruppendynamik und Organisationsberatung; Mitglied der österreichischen Gesellschaft für Gruppendynamik und Organisationsberatung, Mitglied der Gesellschaft kritischer Psychologen und Psychologinnen

Berufserfahrung

Techniker in den Bereichen Produktplanung und -entwicklung, Arbeitsvorbereitung und Arbeitsplatzsicherheit in verschiedenen Betrieben in der metallverarbeitenden Industrie; Krankenpfleger in einem Pflegeheim, Psychologe im Strafvollzug, Organisation und Durchführung von Diversity-Trainings und Konflikt-Management-Trainings in Österreich, den USA (NTL) in Indien (SAHARTH), Visiting Facilitator at the GSB Faculty, Stanford University, CA, USA

Arbeitsschwerpunkte

Selbständiger Arbeits- und Organisationspsychologe, Begleitung und systemische Beratung bei Veränderungsprozessen von Unternehmensnetzwerken und Organisationen, Unterstützung von Teamentwicklungsprozessen in den Bereichen Gruppendynamik, Konfliktmanagement, interkulturelle Kompetenz und Work-Life-Balance, Coaching und Supervision für Einzelpersonen und Teams, Referent an der Universität Graz und an der Technischen Universität Wien


1 Training von Mag. Dr. Karl Kasenbacher