Mut bringt’s - Tipps für mehr Führungs­freude

Wachsen wir hin und wieder über uns hinaus, merken wir schnell: Das lohnt sich. Wir werden selbstbewusster, sind offen für neue Ideen und ungewohnte Situationen. Wir übernehmen gerne Verantwortung und treffen Entscheidungen, auch wenn sie unbequem sind. Wie das gelingt? Manchmal braucht es dafür nur einen Perspektivenwechsel, eine andere Haltung. In diesem Newsletter haben wir Ihnen einige spannende Beiträge zusammengestellt, wie Sie Ihren Mut zu neuem Handeln unterstützen können.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Lesen.

Führungsfreudige Grüße
Michaela Kreitmayer

  • First Level Management
  • Mittleres Management
  • Top-Management

Haben Sie eine Vision?

5 Min. 24.10.2018 Mag. (FH) Michaela Kreitmayer

Visionen zahlen sich aus. Beruflich ebenso wie privat. Oder wofür stehen Sie jeden Morgen auf? Wir alle brauchen Werte, damit wir uns für eine Sache begeistern. Gerade für Unternehmen bilden sie das Herzstück, das die gemeinsame Richtung vorgibt. Denn sehen wir Sinn in unserem Tun und erkennen klar, wohin es gehen soll, fühlen wir uns emotional verbunden und engagieren uns. Vor allem aber: Wir identifizieren uns mit der jeweiligen Unternehmensvision. Kurzum: Der Spirit macht’s aus. Dass dieser kommuniziert werden will, liegt auf der Hand.

  • Leadership und Führung