Mag. Kerstin Krämer

"Das Leben hat mich gelehrt, dass wir lernen können. Es hat mich gelehrt, dass wir uns verändern können, auch wenn es unmöglich erscheinen mag." Paulo Coelho

Studium/Ausbildung

Ausbildung zur Reiseverkehrskauffrau, Studium der Kulturwirtschaft (ibero-romanischer Kulturraum) und Studium der Angewandten Kulturwissenschaften mit den Schwerpunkten Wirtschafts- und Sozialgeographie, Tourismus- und Umweltmanagement (Magistra Artium), Diplom für Wirtschaftsspanisch (IHK Madrid), Volontariat als PR-Redakteurin, Weiterbildung zur Gesundheitsmanagerin im Betrieb bei der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit (BAuA), Weiterbildung zur Mittelstandsberaterin und Demografie-Lotsin bei der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA), Weiterbildung Systemisch-Lösungsfokussiertes Coaching (SG)

Berufserfahrung

10 Jahre Angestellte in der Tourismusbranche in Deutschland und Chile: Reisebüro, Reiseveranstalter, Hotellerie sowie Incoming-Agentur (Verkauf, Management, Planung, Reiseleitung), 6 Jahre Projektmanagerin und wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Gesundheitswirtschaft, Wirtschaftsentwicklung und im Hochschulsektor sowie Trainerin, Beraterin und Dozentin für Betriebliches Gesundheitsmanagement und Management und Controlling in der Gesundheitswirtschaft, 6 Jahre Betriebliche Gesundheitsmanagerin, Beraterin und Trainerin bei einer der größten Krankenkassen Deutschlands, seit 2014 Beraterin, Coach und Trainerin

Arbeitsschwerpunkte

Konzeption und Einführung von Betrieblichem Gesundheitsmanagement (BGM) in mittelständischen Betrieben und Großbetrieben, Beratung und Umsetzung von betriebsindividuellen BGM-Konzepten, Demografie-Management, Führungskräftetrainings, Moderation, Projektmanagement, Durchführung von Mitarbeiterbefragungen, Arbeitssituationsanalysen, Arbeitsplatz-Interviews, Gesundheitszirkel, Fokusgruppen, Altersstruktur- und Qualifikationsbedarfsanalysen, Coaching