• Top-Management
  • Mittleres Management

Führen im oberen Management

Buchen/Reservieren
  • Neu

Sie möchten Ihre Wirksamkeit als Führungskraft weiter erhöhen? Im oberen Management gilt es dafür auch Führungskräfte mit ausgeprägter Persönlichkeit zu führen. Mit Klarheit und Haltung geben Sie Orientierung und wirken als Vorbild. Als Coach Ihres Führungsteams fördern Sie Selbstverantwortung und Zusammenarbeit für den gemeinsamen Erfolg.

Wie profitieren Sie?

  • Sie reflektieren Haltung und Werte, die Sie in Ihrem Führungsverhalten leiten.
  • Sie erhalten ein aussagekräftiges Profil zu Ihrem persönlichen Führungsstil.
  • Sie kennen die besonderen Anforderungen an das Führen von Führungskräften.
  • Sie wissen wie sie Selbstverantwortung bei anderen fördern können.
  • Sie ergänzen Ihren Werkzeugkoffer durch Coaching-Instrumente.
  • Sie erkennen lähmende, interne Konkurrenzkämpfe und stärken Kooperation und Kollaboration in Ihrem Verantwortungsbereich.
  • Sie lernen neue Organisationsmodelle kennen und erfahren, wie Sie Veränderungen erfolgreich umsetzen.

Wie profitiert Ihr Unternehmen?

Eine Führungskraft mit klarem Rollenbild und einem loyalen Führungsteam erreicht Unternehmensziele ohne ressourcenraubende, interne Reibungsverluste.

Was bringt Sie auf Erfolgskurs?

  • Führungsrolle im oberen Management vs. mittleren Management
  • 4 Wege zur Wirksamkeit in dieser Rolle
  • Persönliches Führungsprofil und Umgang mit ausgeprägten Persönlichkeiten (STAB-Modell)
  • Tool zur Einschätzung von Kooperation und Kollaboration
  • Kompetenz im Umgang mit Komplexität
  • Coaching-Tools für Führungskräfte
  • Entwicklungsmodelle von Gesellschaft, Organisationen und Individuen: Theory U (Scharmer), Reinventing Organizations (Laloux) und Ich-Entwicklungsprofil (Thomas Binder)
  • Bearbeitung eigener Praxisfälle

Wer navigiert Sie?

Programmdetails

Termine
29.04.2020, 10:00 - 30.04.2020, 17:00
12.11.2020, 10:00 - 13.11.2020, 17:00
Preis
Programmkosten: € 1.580,00 exkl. MwSt.
Aufenthaltskosten: ca. € 230,00 inkl. MwSt.
Dauer
2 Tage
Veranstaltungsort
Seminarhotel Schloss Hernstein

Ihre Ansprechperson

Natascha Lerche
+43/1/514 50-5621
natascha.lerche@hernstein.at