• Mittleres Management
  • First Level Management

Frauen in Führung

Buchen/Reservieren
  • Neu

Noch immer sind weibliche Führungskräfte die Ausnahme. Das ist schade. In Zeiten wie diesen brauchen erfolgreiche Unternehmen gemischte Führungsteams und die Stärken von beiden Geschlechtern. Führen Frauen anders? Ja, und sie sind weder besser noch schlechter in der Führungsrolle, nur anders. Fest steht, dass Kollaboration, Sozialkompetenz und Flexibilität – Fertigkeiten, die oftmals Frauen zugeschrieben werden –gute und notwendige Ergänzungen zu bestehenden Führungsansätzen in Unternehmen sind. Lassen Sie uns ohne Schubladendenken und Klischees Ihre persönlichen Stärken als Frau fördern und Ihren Auftritt souverän gestalten. Frauen in Führung – auf das Wie kommt es an!

Wie profitieren Sie?

  • Sie erkennen, wie Sie als Frau Ihre Ressourcen, Fähigkeiten und Kompetenzen in punkto Führung entfalten und nutzen können.
  • Sie lernen die Entwicklungsgeschichte der Frauen in Gesellschaft und Wirtschaft kennen und reflektieren ihre eigene Geschichte.
  • Sie erfahren mehr über den Female-Shift als Megatrend in der VUCA-Welt und wie Sie ihn für sich nutzen können
  • Sie nützen die unterschiedlichen Führungszugänge von Frauen und Männern als Bereicherung
  • Sie arbeiten an der Sichtbarkeit Ihrer Person und werden zum Rolemodel
  • Sie identifizieren Strukturen und Rahmenbedingen, die es erleichtern oder erschweren, das gesamte Potenzial (weiblich und männlich) auszuschöpfen.
  • Sie stärken Ihre Fähigkeit zum Netzwerken
  • Sie werden mit Ihren spezifischen Fragestellungen wahrgenommen und können sich offen untereinander austauschen

Wie profitiert Ihr Unternehmen?

Ein ausgewogenes Verhältnis von weiblichen und männlichen Führungskräften nützt Potenziale im Unternehmen optimal und hat vielfach positive Auswirkungen auf den wirtschaftlichen Erfolg.

Was bringt Sie auf Erfolgskurs?

  • Persönliche Stärken erkennen und weiter stärken
  • Inputs aus der aktuellen Frauenforschung
  • Einzel- und Gruppenarbeiten
  • Erfahrungsaustausch
  • Reflexion
  • Fallarbeit

Wer navigiert Sie?

Programmdetails

Termine
05.05.2020, 10:00 - 06.05.2020, 17:00
13.10.2020, 10:00 - 14.10.2020, 17:00
Preis
Programmkosten: € 1.580,00 exkl. MwSt.
Aufenthaltskosten: ca. € 230,00 exkl. MwSt.
Dauer
2 Tage
Veranstaltungsort
Seminarhotel Schloss Hernstein

Ihre Ansprechperson

Natascha Lerche
+43/1/514 50-5621
natascha.lerche@hernstein.at