Entscheiden


8 Artikel zum Stichwort „Entscheiden“

  • First Level Management
  • Mittleres Management
  • Top-Management

Souverän führen in der VUCA-Welt

5 Min. 21.08.2017 Mag. Gabriele Schauer

Alles ist ungewiss, unsicher, widersprüchlich und verändert sich ständig. Das kommt Ihnen bekannt vor und beschreibt Ihren Arbeitsalltag? Dann willkommen in der VUCA-Welt, in der sich alles im Umbruch befindet. Die große Herausforderung dabei: den Spagat zwischen Globalisierung und Individualisierung, zwischen mehr Leistung und sinkenden Beschäftigungszahlen zu meistern, Qualitätssteigerung inklusive.

  • Leadership und Führung
  • First Level Management
  • Mittleres Management
  • Top-Management

Komplexität im Management: Das Wunder der Organi­sation

5 Min. 26.04.2016 Dr. Torsten Meiffert

„Why do organisations exist? What are they for? What does success mean?“ Es seien Fragen wie diese, die ihn nach vielen Berufsjahren immer stärker umtreiben würden, meinte der betagte Management-Experte Charles Handy in einem Interview mit Otto Scharmer. Diese Fragen transportieren das Staunen darüber, dass es überhaupt Organisationen gibt und dass diese wunderlichen Gebilde uns so selbstverständlich geworden sind.

  • Leadership und Führung
  • First Level Management
  • Mittleres Management
  • Top-Management

Der Blick auf das Wesentliche: Komplexität

5 Min. 18.04.2016 Dr. Heinz Peter Wallner, CMC

Niemand scheint sich mehr daran zu stoßen, dass jeder zweite Artikel über Management und Führung mit dem Satz beginnt: „Die Komplexität der Welt nimmt rapide zu.“ Es ist wahrscheinlich so, wie es Peter Sloterdijk beschreibt: „Es lässt sich nicht leugnen, die einzige Tatsache von universaler ethischer Bedeutung in der aktuellen Welt ist die allgegenwärtig wachsende Einsicht, dass es so nicht weitergehen kann.“

  • Leadership und Führung
  • First Level Management
  • Mittleres Management
  • Top-Management

Entscheiden unter hoher Komplexität

5 Min. 17.02.2016 Dr. Heinz Peter Wallner, CMC

Es ist heute nicht leicht, gute und tragfähige Entscheidungen zu treffen. Wir kleben am Widerspruch zwischen einer schnellen Entscheidung, die einsam zu treffen ist, und gemeinsamer Entscheidung, die längere Dialoge braucht, fest. Aber der Widerspruch lässt sich bearbeiten und sinnvoll nutzen. Sicher ist eines: Der Verstand alleine – und schon gar nicht der Verstand einer einzelnen Person – reicht heute nicht mehr aus. Ohne eine gehörige Portion Ignoranz kann das niemand mehr glauben.

  • Leadership und Führung

Presseberichte

alle anzeigen

Newsletter

alle anzeigen